Mitsubishi


Wissenswertes über die Marke Mitsubishi

Mit Beginn des Jahres 1995 hat Mitsubishi bereits über 900.000 Automobile verkauft und nimmt nun auch erstmals in Europa die Fahrzeugproduktion in Angriff: In Holland rollt alsbald der moderne Familienwagen Carisma vom Band. Parallel dazu forscht das Unternehmen im eigenen Land am weltweit ersten Ottomotor mit Direkteinspritzung, der zwei Jahre später als wegweisende Erfindung im Motorenbau zu Weltruhm gelangen sollte. Um die Space Line zu vervollständigen und dem steigenden Bedarf an Vans gerecht zu werden, präsentiert Mitsubishi den Achtsitzer Space Gear.
Nach der Jahrtausendwende feiert Mitsubishi auch im Rennsport große Erfolge. So gelingt es Jutta Kleinschmidt 2001 in einem Pajero, als erste Frau die Rallye Paris-Dakar zu gewinnen, während Tommi Mäkinen in einem Mitsubishi Lancer GT EVO die Rallye Monte Carlo für sich entscheiden kann. Den vorläufigen Höhepunkt in der Rennsport-Geschichte Mitsubishis stellt bisher der Doppelsieg bei der Dakar-Rallye 2005 dar. Dieser macht Mitsubishi mit gegenwärtig zehn Gesamtsiegen zum erfolgreichsten Team aller Zeiten. Am 22. April 2004 gibt der DaimlerChrysler-Konzern bekannt, seine Anteile an Mitsubishi verkaufen zu wollen.

Zu den Inseraten der Marke Mitsubishi »


Mitsubishi 3000 GT» Mitsubishi Carisma» Mitsubishi Colt»
Mitsubishi Eclipse» Mitsubishi Galant» Mitsubishi L200»
Mitsubishi Lancer» Mitsubishi Montero» Mitsubishi Outlander»
Mitsubishi Pajero» Mitsubishi Pajero Pinin» Mitsubishi Space Runner»
Mitsubishi Space Star» Mitsubishi Space Wagon»